Jahresbericht 2024


Die ersten Urkunden in der neuen Karate-Abteilung beim TV Hemau 🙂

Am 01.03.2024 konnte Christl und Karina die erfolgreiche Teilnahme am ersten Kurs der Karate-Abteilung bescheinigt werden! In 5 Einheiten erhielten die beiden den Einstieg in die Grundtechniken vermittelt und genossen verschiedene Entspannungstechniken zur gezielten Regeneration und Steigerung des Wohlbefindens. Ähnliche Kurse mit verschiedenen Schwerpunkten wie zum Beispiel Selbstverteidigung sind in Vorbereitung! Beide werden jetzt ins Erwachsenen-Training einsteigen, um ihren Karate-Weg weiterzugehen!

Weitere Interessierte können gern unverbindlich zu ein paar Trainingseinheiten reinschnuppern. Trainiert wird bei den Erwachsenen Mittwochs von 18-19.30 und Freitag von 19-20.30! Ihr seid herzlich willkommen!

Zum Saisonende konnte die neue Kindergruppe in ihrer ersten Prüfung zeigen, was sie seit Gründung der Abteilung gelernt haben. Trainer Markus Englhart begleitete die 7 Prüflinge durch die verschiedenen Teile des Prüfungsprogrammes, das sich in Grundtechniken, Partnerübungen und Katas aufteilt und die Kinder konnten weit mehr als die geforderten Leistungen abrufen und sich über ihre Urkunden freuen. Ein Prüfling hatte schon im Mai die Prüfung zum 7. Kyu (oranger Gürtel) abgelegt.

Trainer Norbert Riedl bescheinigte den Kindern ihre großartigen Leistungen und bedankte sich bei den anwesenden Eltern, die die Prüfung durch ihre Anwesenheit zu etwas Besonderem gemacht haben.

Die Physiotherapiepraxis „Beim Ring“ in Hemau und Beratzhausen hat die Abteilung mit einer großzügigen Spende bedacht, mit der für alle aktuell Aktiven T-Shirts in der Vereinsfarbe bestellt werden konnten. Die ersten, die diese T-Shirts erhielten, waren heute die Kinder nach der Prüfung, für die sich sogar der Vorstand Dieter Marshalt Zeit genommen hat.

Leider ist die Tangrintelhalle relativ häufig gesperrt. Deshalb sind wir auf der Suche nach einem Ausweich-Trainingsraum und freuen uns über jede Unterstützung in dieser Angelegenheit!